13:59

Wirtschaft

Das grosse Geschäft mit den kleinen Portionen

Das grosse Geschäft mit den kleinen Portionen

Weil weniger gekocht wird, setzen die Detailhändler auf Miniportionen. Doch diese sind oft teurer – und haben einen weiteren Haken.

Philipp Felber-Eisele
7
Nach Klima-Demo: Jetzt wehrt sich die UBS gegen die Vorwürfe

Nach Klima-Demo: Jetzt wehrt sich die UBS gegen die Vorwürfe

Die Bank ignoriere den Klimawandel, so die Aktivisten bei ihrer Aktion letzte Woche. Das wollte der Konzern nicht einfach so stehen lassen – und lud zum Medienanlass.

SBB planen den «Pendler-Alarm»

SBB planen den «Pendler-Alarm»

Die Bundesbahnen arbeiten an einem Push-Service für Verspätungen und Zugausfälle.

Was passiert bei einem Konkurs meiner Bank?

Was passiert bei einem Konkurs meiner Bank?

Kunden sollten nicht zu hohe liquide Mittel auf einem Bankkonto parkieren – denn nur maximal 100'000 Franken sind gesichert.

Martin Spieler
In dieser Firma kommt Gott vor den Frauen

In dieser Firma kommt Gott vor den Frauen

Das Unternehmen Abus wird nur von Sohn zu Sohn weitergegeben – aus religiösen Gründen. Jetzt wehrt sich eine Angehörige der Besitzerfamilie.

ABO+
Valentin Dornis
26
Trotz Millionenloch: Raiffeisen hält an Leonteq fest

Trotz Millionenloch: Raiffeisen hält an Leonteq fest

Entgegen früheren Plänen will die Genossenschaftsbank ihren Anteil am Derivatespezialisten nicht abbauen.

Facebook in Erklärungsnot

Facebook in Erklärungsnot

Der US-Senat ist irritiert darüber, dass die Aufsicht über die Digitalwährung Libra in die Schweiz ausgelagert werden soll.

Walter Niederberger, San Francisco
5
Über 80 Prozent der Bio-Produkte sind in Plastik verpackt

Über 80 Prozent der Bio-Produkte sind in Plastik verpackt

Ein Test der Stiftung Konsumentenschutz ergab, dass 83 Prozent der Bio-Gemüse in Plastikfolien eingehüllt sind.

1
Politisch engagiert – und hoch kompetent

Politisch engagiert – und hoch kompetent

US-Fernsehsender befördern mehr Frauen, nachdem Sexskandale dem Image geschadet haben.

Walter Niederberger
3
Superreiche wenden sich von Banken ab

Superreiche wenden sich von Banken ab

Still und heimlich ist an den Finanzmärkten eine neue Macht entstanden: Family Offices. Diese haben den Banken viel Geschäft weggenommen.

49
Frauen auf dem Schirm

Frauen auf dem Schirm

US-Fernsehsender befördern mehr Frauen in wichtige Positionen, nachdem Männer mit Sexskandalen dem Image geschadet haben.

Walter Niederberger, San Francisco
1
40 Stunden pro Woche schuften für weniger als 4335 Franken

40 Stunden pro Woche schuften für weniger als 4335 Franken

Viel mehr Arbeitnehmende als gedacht erhalten einen Tieflohn – betroffen sind vor allem Frauen im Detailhandel und der Gastronomie.

Yannick Wiget
222
Lohnt es sich, in die 3. Säule einzuzahlen?

Lohnt es sich, in die 3. Säule einzuzahlen?

Video

Geldberater Martin Spieler erklärt, weshalb es für die Vorsorge mehrere Konti braucht.

ABO+
9
Richter mindert Strafe gegen Monsanto

Richter mindert Strafe gegen Monsanto

25 statt 80 Millionen Dollar: Der Mutterkonzern Bayer will trotzdem Berufung gegen die Verurteilung einlegen.

2
Wenn Trump selbst zum Währungskrieger wird

Wenn Trump selbst zum Währungskrieger wird

Der US-Präsident könnte tun, was er anderen vorwirft – mit Folgen für die Schweiz.

Markus Diem Meier
Kaufinteressent zieht sich mitten in der Nacht zurück

Kaufinteressent zieht sich mitten in der Nacht zurück

Eine österreichische Firma wolle den Glühbirnenhersteller Osram kaufen, hiess es gestern Abend. Vier Stunden später war alles wieder vorbei.

Philipp Felber-Eisele
4
Er hat einen Job in 125 Meter Höhe

Er hat einen Job in 125 Meter Höhe

Video

Hauptsache schwindelfrei: Daniel Mader hat einen Arbeitsplatz mit fantastischer Aussicht.

2
Hurra, ein neues Banken-Wunderkind ist da!

Hurra, ein neues Banken-Wunderkind ist da!

Banker werden immer noch wie Rockstars bejubelt. Jüngstes Beispiel: Iqbal Khan, der eben die Credit Suisse verlassen hat.

ABO+
Karin Kofler
8
So machen Sie mehr aus Ihrem Vorsorgegeld

So machen Sie mehr aus Ihrem Vorsorgegeld

In der 2. Säule ist die Rendite entscheidend: Wer Sicherheit wünscht, muss Abstriche beim Gewinn machen.

Martin Spieler
Sorgen um das Wachstum in China

Sorgen um das Wachstum in China

Das Wirtschaftswachstum in China stockt. Beobachter führen dies auf den Konflikt mit den USA zurück.

Markus Diem Meier
7
Papierhersteller schliesst Fabrik in Bern

Papierhersteller schliesst Fabrik in Bern

Die Firma Sihl will die Produktion nach Deutschland verlagern - in Bern sind 65 Mitarbeiter betroffen.

Adrian Hopf-Sulc
3
Nicht Chinas Wachstum ist entscheidend

Nicht Chinas Wachstum ist entscheidend

Kommentar

Die Daten der Regierung sind wenig glaubwürdig. Viel wichtiger ist die Frage, was die Zahlen treibt.

10
«Der Teufel hat jetzt auch E-Mail»

«Der Teufel hat jetzt auch E-Mail»

Porträt

Siemens-Chef Joe Kaeser twittert zur Flüchtlingskrise. Prompt bekommt er Morddrohungen.

25