2019-02-07 12:51

Labour-Chef stellt May fünf Bedingungen für Brexit-Hilfe

Theresa May versucht in Brüssel, einen harten Brexit zu verhindern. In einem Brief bietet ausgerechnet Jeremy Corbyn seine Unterstützung an.

Blick nach Brüssel: Jeremy Corbyn bietet seinen Support an. (Archiv)<p class='credit'>(Bild: Keystone)</p>

Blick nach Brüssel: Jeremy Corbyn bietet seinen Support an. (Archiv)

(Bild: Keystone)

Die Labour-Partei hat der britischen Premierminister Theresa May fünf Bedingungen für eine Unterstützung ihrer Brexit-Pläne im Parlament genannt. May solle eine dauerhafte Zollunion mit der EU zusagen, die auch ein Mitspracherecht in künftigen Handelsabkommen sichere, fordert Parteichef Jeremy Corbyn in einem am Mittwochabend veröffentlichten Brief an die Regierungschefin.