2019-02-10 13:50

Briten hamstern für den Brexit

Es ist wohl das Geschäft seines Lebens: James Blake aus Leeds verkauft für einen stolzen Preis Brexit-Notfall-Kisten. Eine Box enthält über 100 Mahlzeiten und einen Wasseraufbereiter.

Kasse machen mit der Angst: James Blake mit seiner Brexit-Box für den Notfall. (22. Januar 2019)<p class='credit'>(Bild: Reuters Phil Noble)</p>

Kasse machen mit der Angst: James Blake mit seiner Brexit-Box für den Notfall. (22. Januar 2019)

(Bild: Reuters Phil Noble)

Vergammelte Waren, leere Lebensmittel-Regale: Die Gelassenheit vieler Briten hat angesichts solcher düsteren Prognosen zum EU-Austritt Grossbritanniens ihre Grenzen erreicht. Sieben Wochen vor dem Brexit will Premierministerin Theresa May das Parlament Medienberichten zufolge um mehr Zeit für mehr Nachverhandlungen bitten. Damit steigt weiter die Gefahr eines ungeregelten Ausstiegs.