2019-02-11 14:45

Brexit-Kompromiss: May gibt Corbyn einen Korb

Am Montagabend wollen die Chefunterhändler nach einer Lösung suchen. Einen Kompromissvorschlag des Oppositionsführers hat Theresa May vorab zurückgewiesen.

Im Streit über ihren Brexit-Kurs hat Theresa May einen Kompromiss-Vorstoss der Opposition zurückgewiesen. (7. Februar 2019)<p class='credit'>(Bild: Reuters Francois Lenoir)</p>

Im Streit über ihren Brexit-Kurs hat Theresa May einen Kompromiss-Vorstoss der Opposition zurückgewiesen. (7. Februar 2019)

(Bild: Reuters Francois Lenoir)

Premierministerin Theresa May wird am Dienstag eine Erklärung im Parlament über den Stand der Brexit-Verhandlungen abgeben. Das bestätigte ein Regierungssprecher der Nachrichtenagentur DPA in London. Noch am Montagabend ist ein Treffen der Unterhändler geplant.