2019-02-19 04:36

16 US-Staaten klagen gegen Trumps Regierung

Nach Trumps Notstandserklärung: Der Streit um die Gelder für die Mauer an der Grenze zu Mexiko kommt vor Gericht.

Sein Vorgehen wird als Verstoss gegen die US-Verfassung angeprangert: US-Präsident Donald Trump. (18. Februar 2019)<p class='credit'>(Bild: Keystone Luis Alvarez)</p>

Sein Vorgehen wird als Verstoss gegen die US-Verfassung angeprangert: US-Präsident Donald Trump. (18. Februar 2019)

(Bild: Keystone Luis Alvarez)

Der Widerstand gegen die Pläne von US-Präsident Donald Trump zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko hat sich erheblich verschärft. Eine Koalition von 16 US-Staaten – unter ihnen Kalifornien, New York und New Mexiko – klagte gegen die Notstandserklärung Trumps.