ABO+2019-06-12 21:44

«Ferrari hat keine Chance mit dem Protest»

Paul Gutjahr (76) war 22 Jahre lang Formel-1-Kommissar. Der Berner spricht über die Strafe gegen Sebastian Vettel in Kanada und sagt, wieso früher weniger geahndet wurde.

Der Ausritt, der Sebastian Vettel um den Sieg brachte. Video: SRF

Sebastian Vettel erhielt in Kanada eine 5-Sekunden-Strafe, Lewis Hamilton gewann deshalb. Machen Kommissare die Formel 1 kaputt?
Es kommt immer darauf an, wen man fragt. In England sagen wohl sehr viele, dass es richtig war, Vettel zu bestrafen.

Ferrari will gegen das Urteil Protest einlegen …
… das ist durch, das ist vorbei.

Es gibt keine Chance auf Erfolg?
Ferrari hat keine Chance mit dem Protest. Es geht um das Recht auf Revision, und in diesem Artikel steht, dass der Entscheid allenfalls noch einmal überdacht werden kann, wenn es neue Elemente in diesem Fall gibt. Die wird es aber nicht geben.

Paul Gutjahr war von 1995 bis 2017 Formel-1-Kommissar.
Paul Gutjahr war von 1995 bis 2017 Formel-1-Kommissar.(Bild: Andreas Blatter)