ABO+2019-08-02 15:18

«Ich verdiente schon im Gymi 4000 Franken»

Er steht auf der «Forbes»-Liste: Jungunternehmer Raphael Reber über seine Anfänge mit gebrannten CDs und seinen Job als Teilzeit-CEO.

«Seit der Geburt unserer Tochter sage ich öfter Nein»: Raphael Reber. Foto: Adrian Moser

«Seit der Geburt unserer Tochter sage ich öfter Nein»: Raphael Reber. Foto: Adrian Moser

Dieser Artikel gehört zu den meistgelesenen Texten der letzten Wochen. Er erschien erstmals am 12. Juli 2019.