Letztes Update: 12:46

Bern

Dank Internetpranger Pyro-Zünder der YB-Meisterfeier identifiziert

Dank Internetpranger Pyro-Zünder der YB-Meisterfeier identifiziert

16 Personen gesucht, 15 gefunden: Nun stellt die Polizei ihre Öffentlichkeitsfahndung nach Pyro-Zündern ein.

Wann kaufen Sie bio?
Stadtgespräch

Wann kaufen Sie bio?

Die bernische Volkswirtschaft fördert die Bauern, damit sie mehr Bio-Produkte herstellen. Wann greifen Sie zu Bio? Lassen Sie es uns wissen.

Ehemaliger EVP-Grossrat will für BDP in Nationalrat

Ehemaliger EVP-Grossrat will für BDP in Nationalrat

Der Solarpionier Josef Jenni hat die Partei gewechselt. Die EVP bedauert dies.

Liebe Züri West

Liebe Züri West

Der Poller

Normalerweise muss man ja zuerst tot sein, um Gegenstand einer Tribut-Veranstaltung zu werden

Gisela Feuz
«Der Platz muss neu verteilt werden»

«Der Platz muss neu verteilt werden»

Interview

In den Städten sei es ein Gebot der Vernunft, den Velos und dem ÖV mehr Platz einzuräumen, sagt Verkehrsexperte Rolf Steiner. Mit rot-grüner oder bürgerlicher Politik habe das nichts zu tun.

ABO+
Bernhard Ott
1
Wyss sieht sich durch Verkehrs-Studie bestärkt

Wyss sieht sich durch Verkehrs-Studie bestärkt

Eine Umfrage hat ergeben, dass die Berner mit der Verkehrspolitik in ihrer Stadt zufrieden sind. Auch ein verkehrsfreier Bahnhof wird positiv gewertet.

Bernhard Ott
10
«Da müssen Sie den Gewerbeverband fragen»

«Da müssen Sie den Gewerbeverband fragen»

Interview

Energie BKW-Chefin Suzanne Thoma will weitere Firmen aufkaufen. Die Berner KMU stossen mit ihrer heftigen Kritik auf taube Ohren.

Adrian Hopf-Sulc
4
Bio-Wettbewerb: Berner Bauern sind im Rückstand

Bio-Wettbewerb: Berner Bauern sind im Rückstand

Der Kanton Bern will mehr Bauern zum Umstellen auf Bio bewegen. Denn auch im vergangenen Jahr stieg der Umsatz bei den Bioprodukten.

ABO+
Brigitte Walser
Viel Arbeit für die Berner Bergretter

Viel Arbeit für die Berner Bergretter

Immer mehr Menschen zieht es in die Höhe. Noch nie brauchten deshalb so viele Berggänger Hilfe wie im Jahr 2018. Gegenüber dem Vorjahr gab es 60 Prozent mehr Rettungseinsätze.

Carole Güggi
Nach Horrorflug: Tandempilot verliert Lizenz

Nach Horrorflug: Tandempilot verliert Lizenz

Das Video ging um die Welt: Ein Mann fliegt ungesichert mit einem Tandem über Interlaken. Der verantwortliche Pilot erhält nun eine Strafe.

Flashmob auf dem Bahnhofplatz: Debatte um Sozialhilfe ist eröffnet

Flashmob auf dem Bahnhofplatz: Debatte um Sozialhilfe ist eröffnet

Ein Blitz-Theater als Auftakt in den Abstimmungskampf: In der Innenstadt trat das Nein-Komitee zur Sozialhilfe-Abstimmung in Aktion.

7
Fehlalarm in Bern: Häufung ist Zufall

Fehlalarm in Bern: Häufung ist Zufall

Zum dritten Mal innerhalb von wenigen Wochen heulten am Montagabend die Sirenen in Berns Osten ohne Grund. Was ist los?

Naomi Jones
1
Noch mehr Berner Baufirmen unter Kartell-Verdacht

Noch mehr Berner Baufirmen unter Kartell-Verdacht

Die Kies-Affäre im Kanton Bern weitet sich aus. Nun wird unter anderem auch gegen Frutiger und Strabag ermittelt.

Noah Fend
1
SVP kritisiert Klimaprotest-Demo kurz vor den Wahlen

SVP kritisiert Klimaprotest-Demo kurz vor den Wahlen

Die SVP stört sich an der von der Stadt in Aussicht gestellten Bewilligung für einen Klimaprotest kurz vor den Wahlen. Erich Hess will nun selbst im Oktober eine Kundgebung organisieren.

Carlo Senn
12
Zug erfasst Auto auf Bahnübergang in Interlaken

Zug erfasst Auto auf Bahnübergang in Interlaken

Beim Zusammenstoss wurde niemand verletzt, am Auto entstand Totalschaden. Die Zugstrecke zwischen Spiez und Interlaken war während mehreren Stunden gesperrt.

Der Freund darf im Jugendheim übernachten

Der Freund darf im Jugendheim übernachten

Das Mädchenheim Lory in Münsingen will weg vom Knast-Image. Das Haus öffnet und ändert seine pädagogische Methode. Eine geschlossene Abteilung gibt es aber weiterhin.

ABO+
Naomi Jones
Happy End für Ecole Française

Happy End für Ecole Française

Weil der französische Staat ihr Schulhaus verkaufen will, drohte der französischen Privatschule in Bern das Aus. Nun hat sie einen neuen Standort in Bümpliz gefunden.

ABO+
Simon Thönen
«Es braucht fünf Bewerbungen, um eine Stelle zu besetzen»

«Es braucht fünf Bewerbungen, um eine Stelle zu besetzen»

170 neue Polizistinnen und Polizisten bis 2025, 360 bis im Jahr 2030: So viele neue Ausbildungsplätze zu besetzen, könnte für die Kantonspolizei Bern eine Herausforderung werden.

Noah Fend
360 Polizisten gesucht

360 Polizisten gesucht

Die bernische Kantonsregierung sieht in vielen Sicherheitsfragen Handlungsbedarf und will daher bei der Kantonspolizei aufrüsten. Das könnte aber schnell zur Kostenfrage werden.

Martin Erdmann
11
Die Ruag sollte als Vorbild dienen

Die Ruag sollte als Vorbild dienen

Kommentar

Die Teilprivatisierung des Rüstungsunternehmens macht Sinn. Das «Modell Ruag» sollte auch bei anderen staatlich geführten Unternehmen Schule machen.

Mischa Stünzi
5
Weniger Autos dank mehr Sackgassen

Weniger Autos dank mehr Sackgassen

Die Stadt Bern soll mehr Sackgassen schaffen und so den Autoverkehr weiter zurückdrängen. Das fordern zwei Stadträtinnen der Alternativen Linken.

10
Helikopter als Lastesel

Helikopter als Lastesel

Ein Helikoptereinsatz verlangte Fingerspitzengefühl: Weil Bäume ein Gebäude in der Engehalde hätten beschädigen können, mussten sie abtransportiert werden.

Der Blindgänger

Der Blindgänger

Porträt

Der Extremsportler Steven Mack ist dem Tod haarscharf entronnen. Inzwischen weiss er, dass das Lebensglück nicht von Adrenalin-Kicks abhängt.

ABO+
Markus Dütschler
Mehr Licht, mehr Sicherheit

Mehr Licht, mehr Sicherheit

Die Grosse Schanze war bereits vermehrt Schauplatz von Gewaltdelikten. Nun will die Stadt diese durch ein neues Beleuchtungskonzept minimieren.

Simone Klemenz
1
Polizei bald auch im Stadion präsent?

Polizei bald auch im Stadion präsent?

Nach den Ausschreitungen am Samstag fordert der FC Thun-Präsident Hilfe von der Polizei. Polizeidirektor Philippe Müller schliesst dies nicht aus.