00:18

Wissen

Ein löwenartiges Tier so gross wie ein Eisbär

Ein löwenartiges Tier so gross wie ein Eisbär

Forscher haben in Kenia eines der grössten fleischfressenden Säugetiere entdeckt, die jemals auf der Erde gelebt haben.

14
Schadstoffe in Migros- und Kiosk-Kondomen gefunden

Schadstoffe in Migros- und Kiosk-Kondomen gefunden

Krebserregende Stoffe und Allergene: Manche Produkte, darunter M-Budget-Kondome, enthalten schädliche Substanzen.

10
In die Umwelt geschleudert

In die Umwelt geschleudert

Waschmaschinen spülen erhebliche Mengen Mikroplastik in die Natur. Vor allem Fleece-Stoffe geben die Teilchen ab. Das Problem liesse sich lösen.

Andrea Hoferichter
21
Er möchte uns Herzen schenken

Er möchte uns Herzen schenken

Porträt

Der israelische Forscher Tal Dvir will künftig menschliche Organe mit dem 3-D-Drucker herstellen.

10
Saurier-Fussabdruck in Antarktis entdeckt

Saurier-Fussabdruck in Antarktis entdeckt

Forscher haben einen rund 200 Millionen Jahre alten versteinerten Saurier-Fussabdruck entdeckt. Hierbei handelt es sich um die erste Spur von Dinosauriern im nördlichen Viktorialand.

6
Unter dem Verdacht des Landesverrats

Unter dem Verdacht des Landesverrats

Das mächtige Kloster Einsiedeln war den französischen Revolutionären ein Dorn im Auge. Als die Franzosen anrückten, bat der Abt ausgerechnet einen Habsburger um Hilfe.

Helene Arnet
3
Zürcher Feuerwehr: Ein Heli nützt nichts, die Leiter reicht nicht

Zürcher Feuerwehr: Ein Heli nützt nichts, die Leiter reicht nicht

Interview

Wie unglaublich schwierig eine Löschaktion am Zürcher Grossmünster wäre, sagt der Stv. Kommandant im Interview.

ABO+
Tina Fassbind
14
Treibhausgas-Emissionen sind 2017 leicht gesunken

Treibhausgas-Emissionen sind 2017 leicht gesunken

Gebäude, Strassenverkehr, Industrie: Wer am meisten CO2 ausstiess und welche Rolle gefahrene Kilometer und der warme Winter spielten.

17
So gefährlich sind Schlaftabletten

So gefährlich sind Schlaftabletten

Beruhigungsmittel beenden durchwachte Nächte. Sie können aber abhängig machen – schon in kleinen Dosen.

ABO+
Ginette Wiget
5
Zahl der Masern-Fälle ist weltweit um 300 Prozent gestiegen

Zahl der Masern-Fälle ist weltweit um 300 Prozent gestiegen

Die hochansteckende und mitunter lebensgefährliche Krankheit ist aufgrund von Impfmüdigkeit wieder auf dem Vormarsch.

Atommüll: In Bülach haben die Bohrarbeiten begonnen

Atommüll: In Bülach haben die Bohrarbeiten begonnen

Die Region Nördlich Lägern ist einer von drei Standorten, der in die engere Auswahl für ein Endlager kommt. Eine Bohrung dauert etwa ein Halb- bis Dreiviertel Jahr.

37
Forscher drucken Miniherz aus menschlichem Gewebe

Forscher drucken Miniherz aus menschlichem Gewebe

An der Universität von Tel Aviv wurde erstmals ein komplettes Herz aus speziell hergestellten «Bio-Tinten» konstruiert.

1
«Es gibt viele nichtssagende Studien»

«Es gibt viele nichtssagende Studien»

John Ioannidis ist einer der härtesten Kritiker schlechter Wissenschaft. Ein Gespräch über Statistik, Tierversuche, Alzheimer und zweifelhafte Ernährungsstudien.

ABO+
Kathrin Zinkant
«Heute würde ich mich impfen lassen»

«Heute würde ich mich impfen lassen»

Neu gilt praktisch die ganze Schweiz als Zecken-Risikogebiet. Dass mit den Blutsaugern nicht zu spassen ist, zeigt die Geschichte von Beat Röthlisberger.

ABO+
Stefan Aerni
39