2017-06-08 09:24

Erneut weniger Arbeitslose im Kanton Bern

Im Kanton Bern ist die Arbeitslosigkeit im Mai weiter zurückgegangen.

Durch die gestartete Tourismussaison wird die Arbeitslosenquote noch mehr nach unten gedrückt.

Durch die gestartete Tourismussaison wird die Arbeitslosenquote noch mehr nach unten gedrückt.

(Bild: Keystone)

Die Arbeitslosenquote im Kanton Bern sinkt weiter. Grund: Im Frühling und Sommer steigt jeweils der Personalbedarf im Bau- und Tourismusgewerbe. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 2,6 Prozent. Damit waren 925 Personen weniger arbeitslos als im Vormonat, wie die bernische Volkswirtschaftsdirektion am Donnerstag mitteilte. Am stärksten war der Rückgang im touristisch geprägten Berner Oberland, wo die Sommersaison begann.

Bereinigt um die saisonalen Effekte blieb die Arbeitslosigkeit im Kanton Bern stabil. Aus der Industrie trafen 57 Gesuche zur Kurzarbeit ein, die 713 Beschäftigte betrafen.

mer/sda