ABO+2019-04-25 21:17

Die Aneignung der Brache

Bei der Zwischennutzung des Viererfeld-Areals hatten sich Quartierbewohner übergangen gefühlt. Nun hat die Stadt zum Bau eines Quartiertreffpunkts eingewilligt.

Ein Wohnzimmer, eine Golf- und eine Veloanlage sind ab Mai auf den Viererfeld geplant.

Ein Wohnzimmer, eine Golf- und eine Veloanlage sind ab Mai auf den Viererfeld geplant.

(Bild: Franziska Rothenbühler)

Oft und gerne spricht der Gemeinderat von seinem Vorhaben, Bern zu einer «Stadt der Beteiligung» zu machen. Das Legislaturziel, Einwohnerinnen und Einwohner bei der Gestaltung der Stadt mitreden zu lassen, wird von den Anwohnern der vorgesehenen Überbauung auf dem Viererfeld ernst genommen: Unter Druck von Quartiervereinen plant die Stadt nun, einen Quartiertreffpunkt auf dem Areal zu errichten.